18
Okt
2008

Der Geist von Pim Fortuyn wurde zurückgedrängt:

Marokkanischer Muslim wird Bürgermeister von Rotterdam


Rotterdam galt einst als "die Stadt von Pim Fortuyn", in der es antimuslimische Krawalle gab, doch jetzt wurde dort der gebürtige Marokkaner Ahmed Aboutaleb, zur Zeit noch Sozialstaatssekretär, zum Bürgermeister gewählt. Das Echo hierauf ist in den Niederlanden weit überwiegend positiv.



Seit Donnerstag steht fest, daß der gebürtige Marokkaner Ahmed Aboutaleb Bürgermeister von Rotterdam wird und dieses Amt am 1. Januar 2009 antreten wird. Ahmed Aboutaleb Mitglied der (sozialdemokratischen) PvdA und zur Zeit noch Staatssekretär für Jugend, Arbeit und Stadtentwicklung und wurde 1961 im Dorf Beni Sidel in den ostmarokkanischen Rifbergen geboren - ist also Berber - und in Armut aufgewachsen. Nach den ersten Jahren in einer Dorfschule kam er in ein Internat "für die Allerärmsten", und als Jugendlicher kam er in die Niederlande, wo er schnell begriffen habe, daß Bildung der Schlüssel zur Integration sei.

(via Mein Parteibuch Ticker)





Ergänzung zur Herkunft von Ahmed Aboutaleb, der nach Angaben in diesem Artikel Berber ist:



Touareg, Kabylen, Rif und Chleu – Berberstämme gibt es von Marokko bis Ägypten. Sie gelten als die älteste Bevölkerung Nordafrikas. Alle Stämme besitzen eine reiche Erzähltradition und Literatur, die in den letzten Jahrzehnten wieder entdeckt wurde.


Ein mystisches Weltbild gibt die Themen vor
Noch vor den Römern christianisiert und geschichtlich eng mit Europa verbunden traten die Berber erst um das Jahr 700 zum Islam über.


Ihre alten und neuen Balladen, Gedichte und Geschichten lassen ein mystisches Weltbild erahnen: von Weite, Wüste, Unendlichkeit und vom Schatten der "tausend Mütter". Denn im Gegensatz zur arabischen ist die berberische eine matriarchalische Kultur, gezeichnet von Freiheitskämpferinnen und Königinnen!

Trackback URL:
http://lilithsloge.twoday.net/stories/5264146/modTrackback

logo

Lilith L. - Gallery

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Der Speicherplatz...
Der Speicherplatz ist voll. Es geht weiter im ISLA-Blog.
Liliths Loge - 5. Nov, 13:27
Masks of the Goddess
Nicht erreichbar von hier aus sind die Startseiten...
Liliths Loge - 4. Nov, 02:58
Kollektive Gedanken über...
Es freut mich zu sehen, dass auch das Haus Burda und...
Liliths Loge - 4. Nov, 02:56
Stromversorgung, Blitzlicht...
Komisch. Irgendwie erinnere ich mich gerade an einen...
Liliths Loge - 4. Nov, 02:55
Tagebuch keiner Kriegsnutte
ISLA-Blog: Ich werde im Rahmen des ISLA-Projekts...
Liliths Loge - 4. Nov, 02:47

Status

Online seit 4486 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Nov, 13:27

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren